Quick-Check für Cyber-Security

Bei unserem „Quick-Check für Cyber-Security können Sie im Folgenden konkrete Fragen zum Ist-Zustand Ihrer Organisation beantworten. Ihre Antworten werden automatisiert ausgewertet und Sie erhalten als Ergebnis eine kostenfreie erste Einschätzung zum Stand Ihrer Informationssicherheit. Bitte beachten Sie, dass diese erste Einschätzung ausschließlich auf Ihrer Selbstauskunft basiert und eine sachverständige Beratung zur Informationssicherheit nicht ersetzen kann.

Hinweis zum Umgang mit organisations-/personenbezogenen Daten:

VdS Schadenverhütung GmbH erhebt im Rahmen der Selbstauskunft in einem ersten Schritt einige Angaben zu ihrer Organisation (Name/Firmenname, Strasse/Hausnummer, Postleitzahl/Ort, Branche). Diese Angaben werden zusammen mit Ihren Antworten auf die gestellten Fragen zur Durchführung des Quick-Checks erhoben, verarbeitet und genutzt. Nach Durchführung des Quick-Checks wird der Gesamt-Datensatz ausschließlich zur Erfüllung von Aufbewahrungspflichten gespeichert. Für statistische Auswertungen verwendet VdS Schadenverhütung GmbH ausschließlich einen anonymisierten Teil des Datensatzes, bei dem die Angaben zu Ihrer Organisation (Name, Firmenname und Strasse/Hausnummer) entfernt worden sind.